Sonntag 24.1.16

Wir gehen um 9:00 Uhr in die Kirche danach machen wir uns fertig für die auffahrt zum Gletscher. Um 11:00 Uhr lösen wir unser Tickets, jetzt geht’s los gut das wir noch nicht wissen was uns erwartet. Zunächst sind die Straßen frei und wir kommen gut voran. Auf höhe des Stausee`s ändern sich schlagartig die Straßenverhältnisse, die Straße ist mit Schnee bedeckt was zunächst nichts ausmacht denn noch ist sie eben.  Doch schon vor der ersten großen Steigung ziehen wir vorsichtshalber die Schneeketten auf. Auch mit Schneeketten haben wir bei dieser Steigung nichts den hauch einer Chance, so disponieren wir um und lassen den Wohnwagen zurück. Mit dem Auto kommen wir problemlos zur Ochsenalm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.