Montag, 25.1.16

Eine Nacht an der Kaunertaler Gletscher Straße liegt hinter uns. Wir machen uns auf den Weg zu einer Gassi rund mit Nana durch den leeren Gletschersee. Wir beschließen den Wohnwagen nochmal hier zu lassen und fahre nur mit dem Auto zur Ochsenalm. Dort bekommen wir erst nach langer Diskussion unsere 13 Uhr Karten. Auf dem Gletscher erwartet uns traumhaftes Wetter und nahezu leere Pisten.  Unsere Höchstgeschwindigkeit lag heute bei 62 km/h. Natürlich wollen wir unsere Tickets bis zur letzten Minute nutzen und fahren um 15:50 Uhr nochmal mit dem Sessellift und dem Schlepper bis ganz nach oben. Bei der Abfahrt mit dem Auto beobachten wir die Straßenverhältnisse ganz genau, sie ist nun frei. Am Wohnwagen angekommen, packen wir zusammen, und fahren mit Wohnwagen rauf zur Ochsenalm, puuuh geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.